Forschungsschwerpunkte und -projekte

Die Forschungsarbeiten der Pädagogischen Hochschule Burgenland umfassen: 

  • Bildungstheoretische Auseinandersetzungen angesichts gegenwärtiger pädagogischer Herausforderungen 
  • Die ethische Dimension von Erziehung und Unterricht  
  • Digitale Medien und Bildung 
  • Mehrsprachigkeit und Interkulturalität 
  • Nachhaltigkeit - Lernraum Natur 
  • Schul- und Unterrichtsentwicklung – Professionalisierung 
     
TEAM

Forschungsprojekte

TitelUntertitelSchwerpunkteProjektleiterProjektmitgliederLaufzeitSachgebiete
https://www.ph-online.ac.at/ph-bgld/wbLDB.detailLeistung?pOrgNr=1&pIdentNr=&pLstNr=45Schulleiter/innen im Spannungsfeld zwischen etablierter und postulierter Praxis kooperativer SchulenRekonstruierende Fallanalyse zu Lernherausforderungen im Kontext kooperativer Schulentwicklung mit Fokus auf die Anfangsphase der Funktionsübernahme als Schulleiter/in.Schul- und ProfessionalitätsentwicklungMag. Sabrina SchrammelMag. MSc. Sabine Haider01.03.2016 - 31.01.2018Schulpädagogik
https://www.ph-online.ac.at/ph-bgld/wbLDB.detailLeistung?pOrgNr=1&pIdentNr=&pLstNr=42Evaluierung des burgenländischen Leseförderprogramms "LeseEule" in der Sekundarstufe IDie Wirkungen, Erfolgsfaktoren, Hindernisse, Effektivität und Ergebnisse des Leseförderprogramms "LeseEule" in der Sekundarstufe ILehren und LernenMag. Dr. Prof. Herbert GabrielMag. Prof. Eva Gröstenberger01.09.2016 - 01.02.2018Schulpädagogik
https://www.ph-online.ac.at/ph-bgld/wbLDB.detailLeistung?pOrgNr=1&pIdentNr=&pLstNr=68Unterrichtsentwicklung durch kollegiale HospitationAuswirkungen der kollegialen Hospitation auf die Unterrichtsentwicklung in einer großen HTLSchul- und ProfessionalitätsentwicklungMag. Dr. Sabine Weisz01.03.2017 - 01.03.2018Allgemeine Pädagogik
https://www.ph-online.ac.at/ph-bgld/wbLDB.detailLeistung?pOrgNr=1&pIdentNr=&pLstNr=25Kinder-Tyrannen und Helikopter-Eltern in der Schule - Neue Lernkultur in der Erziehungskrise?Erziehung und Unterricht zwischen den entwicklungspsychologischen Bedürfnissen und dem Anspruch schulpädagogischer MachbarkeitLehren und LernenDr. Dipl.Päd. MA. Barbara Buchholz01.10.2015 - 30.06.2018Schulpädagogik
https://www.ph-online.ac.at/ph-bgld/wbLDB.detailLeistung?pOrgNr=1&pIdentNr=&pLstNr=43Strandmaps Anwendungsmöglichkeiten in der Physik von der Primar- bis zur SekundarstufeSchulbuchanalyse als AusgangspunktNaturwissenschaften, Gesundheit und TechnikMag. MMag. Dipl.-Ing. DDr. MA. MBA Thomas Benesch01.09.2016 - 31.08.2018Schulpädagogik
https://www.ph-online.ac.at/ph-bgld/wbLDB.detailLeistung?pOrgNr=1&pIdentNr=&pLstNr=44Sprachsensibler MathematikunterrichtSchwerpunkt naturwissenschaftliche AnwendungenNaturwissenschaften, Gesundheit und TechnikMag. MMag. Dipl.-Ing. DDr. MA. MBA Thomas BeneschMag. Prof. Tanja Bayer-Felzmann01.09.2016 - 31.08.2018Schulpädagogik
https://www.ph-online.ac.at/ph-bgld/wbLDB.detailLeistung?pOrgNr=1&pIdentNr=&pLstNr=41Die ORF-Beiträge des Online-Archivs "Geschichte des Burgenlandes" als historische DokumenteDidaktisch aufbereitete Aufgabenformate zur Schulung der Methodenkompetenz im GeschichtsunterrichtLehren und LernenDr. Ute LeonhardtMag. Dr. Herbert Brettl01.09.2016 - 31.08.2018Schulpädagogik
https://www.ph-online.ac.at/ph-bgld/wbLDB.detailLeistung?pOrgNr=1&pIdentNr=&pLstNr=31Learning Plena in the Streets of San JuanRethinking Didactics from a Cultural and Social Perspective. Methods, Scenerios and Techniques of Learning in CulturLehren und LernenMag. Javier Silvestrini06.07.2015 - 28.09.2018Allgemeine Pädagogik
https://www.ph-online.ac.at/ph-bgld/wbLDB.detailLeistung?pOrgNr=1&pIdentNr=&pLstNr=67Analog trifft digital im Sprachunterricht 4.0Evaluation der Effektivität und Effizienz von digitalen Zusatzmaterialien zum analogen Schulbuch anhand des digitalen Schulbuchzusatzes zum burgenländischen Lehrwerk "Na putu" (5. Schulstufe)Lehren und LernenMag. Prof. Eva GröstenbergerMag. Dr. Prof. Herbert Gabriel01.09.2017 - 31.08.2019Schulpädagogik
https://www.ph-online.ac.at/ph-bgld/wbLDB.detailLeistung?pOrgNr=1&pIdentNr=&pLstNr=66Coding und Robotik für alleDer Mehrwert durch Coding und Robotik im Naturwissenschaftlichen (NAWI) Unterricht.Naturwissenschaften, Gesundheit und TechnikBEd Thomas Leitgeb01.09.2017 - 30.09.2019Allgemeine Pädagogik
https://www.ph-online.ac.at/ph-bgld/wbLDB.detailLeistung?pOrgNr=1&pIdentNr=&pLstNr=69Digitale Bildung in burgenländischen SchulwesenMit "Schule 4.0 - jetzt wird´s digital" startet das Bundesministerium für Bildung eine groß angelegte Initiative zur Digitalisierung der Schulbildung. Wie digital ist die burgenländische Schule? Eine umfassende Bestandsaufnahme.Lehren und LernenHS-Prof. Mag. Dr. Herbert GabrielMag. Prof. Eva Gröstenberger01.09.2017 - 31.10.2019Allgemeine Pädagogik
https://www.ph-online.ac.at/ph-bgld/wbLDB.detailLeistung?pOrgNr=1&pIdentNr=&pLstNr=65Dialekte der Burgenländischen KroatenDokumentation und AnalyseLernen mit Sprache und LogikDr. Mag. Zorka Kinda-Berlakovich01.10.2017 - 30.09.2022Allgemeine Pädagogik

Ethische Grundsätze

Die Beachtung ethischer Richtlinien ist für das wissenschaftliche Arbeiten grundlegend. 
Die PH Burgenland orientiert sich an den ethischen Grundsätzen der ÖFEB (Österreichische Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen).