Education Innovation Studio (EIS)

 

Im Rahmen der Initiative Schule 4.0 seitens des BMBWF, Abt. II/8, erhielt die Pädagogische Hochschule Burgenland ein sogenanntes Education Innovation Studio (EIS).

Das Studio verfügt über modernste digitale Medien wie iPads, Laptops und ein interaktives Whiteboard für den Studienalltag, sowie die „Spezialausrüstung“ Lego Wedo & EV3, Beebots und Ozobots, womit Lehrende und Lernende ihre Kompetenzen im Umgang mit kindgerechten Programmierumgebungen, Robotik und dem kreativen digitalen Gestalten erweitern können. Um eine möglichst flexible Raumnutzung für variable Lehr- und Lernformen, insbesondere Gruppenarbeit, zu ermöglichen, stehen leicht verschiebbare Trapeztische und Medienpulte zur Verfügung.

Das EIS-Studio steht für alle Ausbildungs- & Weiterbildungsinitiativen als Trainingsraum zur Verfügung. Schulklassen sind willkommen und können mit eigenen Workshops einen Einstieg in die Welt von Coding und Robotik erfahren. Ebenso ist ein Verleih von Tablets und Roboter für den mobilen Einsatz an Schulen möglich.