Zweisprachiger Unterricht Deutsch/Kroatisch

Studiendauer:Semester
Umfang: 45 ECTS-AP in 6 Modulen
Start: Sommersemester 2020
Lehrgangsleitung: MMag. Anita Jugovits-Csenar

Vorbehaltlich der Genehmigung durch das Ministerium.

Sie möchten Lehrer_in für zweisprachigen Unterricht an Volksschulen mit deutscher und kroati-scher Unterrichtssprache sowie für Kroatischunterricht an Volksschulen werden? Die Pädagogische Hochschule Burgenland bietet Ihnen mit dem Hochschullehrgang Kroatisch die Möglichkeit dieser Zusatzqualifikation.

  • 45 ECTS-AP in 6 Modulen
  • geblockte Lehrveranstaltungen mit Pädagogisch-Praktischen Studien
  • berufsbegleitend (freitags, samstags)

Studierenden des Bachelorstudiums Lehramt Primarstufe werden die Inhalte des Hochschullehr-gangs im Schwerpunkt „Mehrsprachigkeit u. interkulturelle Bildung“ - Kroatisch/Ungarisch angerechnet.

  • aufrechtes Bachelorstudium Lehramt Primarstufe
  • abgeschlossenes Bachelorstudium Lehramt Primarstufe bzw. Lehramtsstudium für Volksschulen
  • Kenntnisse des Burgenlandkroatischen auf Niveau B1 in Anlehnung an den Europäischen Referenzrahmen für Sprachen