Projekte, Forschung und Publikationen

Die PH Burgenland bringt ihre Expertise im Rahmen von Entwicklungspartnerschaften in nationale und internationale Kooperationen ein.

Derzeit gibt es keine laufenden Projekte. Zwei Projekte sind in Vorbereitung.

  • Ab 2019: Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik – Projekt „Vernetzungs- und Bildungsinitiative für Naturvermittler/innen zur Erhaltung des natürlichen Erbes und des Umweltschutzes“
  • Ab 2018: Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel: Projekt „NEduNET“
  • Ab 2017: RMB –Projekt  „YOUrAPLS“

Das Kompetenzzentrum Bildung für nachhaltige Entwicklung setzt seinen Forschungsschwerpunkt

  • inhaltlich im Bereich Projektunterricht und dislozierter Unterricht und
  • methodisch im Bereich der qualitativ heuristischen Forschung.

Forschungsprojekte:

  • Lernraum Natur – Evaluation von Projekttagen in Pilotschulen (laufend)

Prüfungsarbeiten: Bachelor- und Masterarbeiten

Derzeit werden keine Prüfungsarbeiten durch das Kompetenzzentrum Bildung für nachhaltige Entwicklung betreut.

Publikationen, die von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kompetenzzentrums Bildung für nachhaltige Entwicklung verfasst oder betreut wurden:

  • Nehfort, R. (2017). Nature Classroom - "Alpine Summer School" - 28th-31.8.2017, Slovenia
    Download (pdf)
  • Nehfort, R. (2016). Was ist neu an der neuen Mittelschule? - Eine qualitative Analyse der Erfahrungen im Burgenland mit dem Modellversuch 2008-2012. Mattersburg: Schriften der Pädagogischen Hochschule Burgenland.
    Download (pdf)

    Nominierung (Dreiervorschlag) für den Burgenländischen Hochschulpreis 2017.
  • Mayer, A. (2015). Was wächst denn da? Untersuchungen zum Erwerb sozialer Kompetenzen durch Schulgartenarbeit in der Volksschule. Mattersburg: Schriften der Pädagogischen Hochschule Burgenland.
    Download (pdf)

Publikationen, an denen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kompetenzzentrums Bildung für nachhaltige Entwicklung mitgearbeitet haben:

  • Verband der Naturparke Österreichs (Hrsg.). (2018). Naturpark-Partnerschulen - Weiterentwicklung des Lernraums Natur durch ein innovatives Kooperationsmodell von Schutzgebieten und Bildungseinrichtungen.
    Download (pdf)

Publikationen, die auf die Arbeit des Kompetenzentrums Bildung für nachhaltige Entwicklung Bezug nehmen:

  • Verband Deutscher Naturparke e.V. (VDN) (Hrsg.). (2017). Living Landscapes - Europe´s Nature, regional, and Landscape Parks - model regions for the sustainable development of rural areas. Bonn: VDN.
    Nähere Informationen zu dieser Publikation finden sie unter folgendem Link.