RELIGIONSLEHRER_IN WERDEN

Berufsbegleitend Studieren

Dieses Studium umfasst eine fundierte Ausbildung in allen theologischen Fachbereichen. Es vermittelt religiöses Orientierungswissen, fördert die theologische Frage- und Argumentationsfähigkeit und stärkt die ethische Begründungsfähigkeit. So ermöglicht es den Erwerb von religiösen, ethisch-moralischen, personalen und sozialen Kompetenzen und befähigt dazu, mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Bedeutung von religion im schulischen Kontext und darüber hinaus zu thematisieren.

  • Verstehen eigener und fremder Religionen und Kulturen
  • Erarbeitung eigener Positionen und Standpunkte
  • Erwerb (religions)pädagogischer Kompetenzen
  • Interessantes Berufsfeld als Religionslehrer/in

Folder (pdf)

Studium

Die Pädagogische Hochschule Burgenland bietet Ihnen in Kooperation mit der Katholisch-Theologischen Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz und der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule der Diözese Graz-Seckau die Möglichkeit der Ausbildung zur Religionslehrerin/ zum Religionslehrer in gemeinsamen Bachelor- und Masterstudien im Entwicklungsverbund Süd-Ost.

Was bedeutet das?
Folder Unterrichtsfach Katholische Religion (pdf)
Religionslehrer_in werden (pdf)

Hochschullehrgang  zur Erlangung der außerordentlichen Befähigung zur Erteilung des katholischen Religionsunterrichts

Dieser Hochschullehrgang richtet sich an Studierende und Absolventen/innen des Bachelorstudiums im Bereich der Primarstufe und dem Bachelorstudium Lehramt Sekundarstufe Allgemeinbildung (SekAB) im Entwicklungsverbund Süd-Ost.

Es qualifiziert im Zusammenhang mit einem Bachelorstudium im Bereich der Primarstufe und dem Bachelorstudium Lehramt Sekundarstufe Allgemeinbildung zur außerordentlichen Befähigung zur Erteilung des katholischen Religionsunterrichts

Modulübersicht (PDF)

Hochschullehrgang  zur Erlangung der außerordentlichen Befähigung zur Erteilung des evangelischen Religionsunterrichts

Ziel dieses Hochschullehrgangs ist das Erreichen der Befähigung zur aushilfsweisen befristeten Erteilung des evangelischen Religionsunterrichtes an Pflichtschulen

Modulübersicht (PDF)

A. o. Befähigung Religion r. k. - a. o. Befähigung Religion ev.

Anmeldeformular (PDF)

Modulübersicht (PDF)

Alle Module enthalten sowohl fachwissenschaftliche als auch fachdidaktische Elemente, die in verschiedenen, der jeweils unterschiedlichen Situation angepassten, Formen von Lehrveranstaltungen umgesetzt werden. Wir arbeiten/lernen kompetenzorientiert, wir knüpfen an unsere Erfahrungen an. Dabei suchen wir besondere Lernorte auf, z.B.: Universität Zadar, Kroatien (8. bis 13. September 2019).