News

Pilotprojekt „fit4future“

Landesrätin Daniela Winkler bedankte sich persönlich bei PH-Studierenden

Von: Marie Mörz

Vom 24. August bis 4. September 2020 fand das online-Pilotprojekt „fit4future“ statt, eine Initiative des Bildungslandes Burgenland in Kooperation mit der PH Burgenland und der Bildungsdirektion.

Mehr als 20 Studierende aus der Primar- und Sekundarstufe hatten über den Sommer hinweg eBooks, Lernvideos und zahlreiche Onlinematerialien in Deutsch, Englisch und Mathematik entwickelt und standen in den letzten beiden Ferienwochen als Online-Coaches für die Schüler_innen zur Verfügung. Federführend waren Marina Kulovits für die Primarstufe und David Wilfing für die Sekundarstufe.

Am 5. Oktober 2020 kam Bildungslandesrätin Daniela Winkler an die PH, um sich persönlich bei beiden PH-Studierenden zu bedanken. Sie seien Haupttragende in diesem Projekt und standen als Expert_innen an vorderster Front. Anschließend lud sie die Studierenden zu einer Reflexionsrunde im Oktober 2020 ein, um gemeinsam mit Rektorin Sabine Weisz und Institutsleiterin Eva Gröstenberger das Projekt zu verbessern und weiter zu optimieren, damit auch nächstes Jahr Studierende die Möglichkeit haben, Schüler_innen in den Ferien professionell zu unterstützen.