18/10

Science & Nature day

Die Faszination und die Neugierde der SchülerInnen für Naturwissenschaften und Mathematik mittels Zaubertricks, Experimenten oder digitalen Werkzeugen zu wecken ist das Ziel des diesjährigen Science & Nature Day, der den Lehrenden und Studierenden viele Anregungen dazu vermittelt und ein abwechslungsreiches Programm bietet.

In seiner Keynote „Mathematik hat viele Gesichter… angewandt, abgewandt und zugewandt“ zeigt Univ.-Prof. Wilfried Herget mittels einfacher und anschaulicher Beispiele, dass Mathematik nicht nur nützlich ist, sondern einfach auch „schön“ sein kann. Das Impulsreferat „Unterricht in den MINT-Fächern – Rechnet sich das?“ von Petra Grell-Kunzinger beleuchtet die Wichtigkeit von Fertigkeiten im MINT-Bereich und deren Anwendungsmöglichkeiten im Alltag; der Illusionist Lucca versetzt sein Publikum mit scheinbar unmöglichen Rechenkünsten und Gedankenlesen ins Staunen.

Anschließend können individuelle Workshops rund um das Experimentieren in den Naturwissenschaften und das Verzaubern im Mathematikunterricht gewählt werden.

Wann: 18. Oktober 2018 von 8:30 Uhr bis 16:45 Uhr

Wo: PH Burgenland

Mehr Informationen finden Sie unter:
PH-Burgenland
Workshopübersicht (pdf)
Programm  (pdf)




Beginn -
vkpornodepfile.com