24/10

Kick-off: "100 Jahre Republik Österreich"

totally free swinger sites  

free webcam credits  

online sex chat rooms

aria giovanni webcam  

2018 begeht Österreich den 100. Jahrestag der Gründung der Republik.
Aus diesem Anlass startet am 24.10.2017 im Publikumssaal des ORF Burgenland ein neues Projekt:

Das E-Learning-Netzwerk "100 Jahre Republik"

"100 Jahre Republik" soll Anlass sein, Freiheit und Demokratie als kostbare Güter zu verstehen, die nicht in den Schoß fallen, sondern immer neu errungen werden müssen. Das von der PH-Burgenland in Zusammenarbeit mit dem LSR und eEducation entwickelte Projekt zielt darauf ab, ein positives Grundempfinden und ein aktives Tun für ein demokratisches Zusammenleben zu fördern. Neben den historischen Fakten soll daher der Fokus auf “Heute und Morgen” gesetzt werden.

Unterstützt wird dieses Tun mit vielen „MACH MIT“ Optionen, die auf der Plattform www.1918-2018.at angeboten und publiziert werden. Dabei wird eine didaktisch sinnvolle Verknüpfung von traditionellen Präsenzveranstaltungen und modernen Formen von E-Learning im Sinne eines Blended-Learning-Unterrichts angestrebt.

AFP Mag. Heinz Zitz: "Im Jahr 2018 feiert die Republik Österreich ihr 100jähriges Bestehen. Ein Grund zum Mitfeiern und ein Anlass unseren Schülerinnen und Schülern in diesem Schuljahr verstärkt ein Grundverständnis von Demokratie näher zu bringen. Mein Wunsch wäre es, dass wir es durch Aktivitäten gemeinsam schaffen jedes burgenländische Schulkind emotional von den Errungenschaften dieser Republik, allen voran Wohlstand und Frieden, zu berühren."

Projektlink: www.1918-2018.at
Link zur Kick-off-Veranstaltung: http://1918-2018.weebly.com/kick-off.html




Beginn -