PH News

PH News

/
26/09, 09:16

Fit für den Schulalltag – NeulehrerInnen an AHS und BMHS im Burgenland

Von: Elvira Mihalits-Hanbauer

see An drei Seminartagen wurden ca. 30 NeulehrerInnen an AHS und BMHS des Burgenlandes an der PH Burgenland umfassend geschult. Die Inhalte waren sehr vielfältig und reichten von schul- und dienstrechtlichen Grundlagen und Informationen zur Personalvertretung bis hin zu den im LehrerInnen-Alltag wichtigen Bereichen der Unterrichtsplanung und –durchführung. Selbstverständlich gab es auch einführende Informationen zu NOST, Kompetenzorientierung, QIBB, SQA und ILB. Darüber hinaus wurden auch Werkzeuge zur Evaluierung des Unterrichts vorgestellt.  

Der dritte Seminartag stand ganz im Zeichen von eLearning mit LMS.at. In zwei Gruppen wurden die NeueinsteigerInnen von Mitarbeiterinnen des LMS-Team Burgenland auf die Arbeit mit LMS.at in der Klasse vorbereitet. Dabei standen nicht nur die technische Anwendung, sondern vor allem der didaktische Einsatz von verschiedenen Anwendungen und die Möglichkeiten der Interaktion mit den Lernenden im Vordergrund. Die TeilnehmerInnen waren sehr interessiert und von den Möglichkeiten des LMS beeindruckt.  

Wir wünschen den NeulehrerInnen, dass die Umsetzung aller relevanten Seminarinhalte im Unterrichtsalltag gut gelingen möge.

Foto c Mag. Elvira Mihalits-Hanbauer