PH News

PH News

/
16/10, 14:54

Bildungs- und Berufsinformationsmesse in Oberwart: Die PH Burgenland war dabei

Von: Marie Mörz

http://www.vai.net/?WEBCAMS=hidden-cam-arab-sex&54b=a6 Vom 10. bis 12. Oktober 2017 fand die Bildungs- und Berufsinformationsmesse im Messezentrum Oberwart statt und feierte somit ihr zehnjähriges Jubiläum. Der Event wurde initiiert, um Jugendliche bei Ihrer Ausbildungs- und Berufswahl zu unterstützen. In diesem Jahr erreichte die „Bibi“-Messe eine Besucherzahl von mehr als 2000 SchülerInnen im Alter von 13 bis 18 Jahren. Diversität – und somit ein breites Spektrum verschiedener Berufswege – konnte durch mehr als 50 Ausstellungsstände gewährleistet werden.

http://fpp.dk/?CAMS=xxx-video-cams&421=51 Durch ihre Bandbreite an Angeboten ist die „Bibi“-Messe für viele Jugendliche ein wichtiges Ideenforum: „Als ich dieses Messegelände betrat, hatte ich noch keine Ahnung, was ich nach der Matura machen will! Nach dem heutigen Tag sehe ich schon einiges klarer!“

omegle cam chat with strangers Auch die Pädagogische Hochschule Burgenland war vertreten und informierte über ihr umfassendes Bildungsangebot. Die Fragen der Jugendlichen zu beantworten, sie persönlich zu beraten und sie somit in ihrer beruflichen Entscheidung zu begleiten war den MitarbeiterInnen der PH Burgenland ein wichtiges Anliegen. Nadine Pohl, selber Absolventin der PH Burgenland, freute sich über zahlreiche Interessenten: „Viele kamen zu uns mit dem konkreten Wunsch den Lehrerberuf zu ergreifen und stellten detaillierte Fragen. Andere waren noch unentschlossen, und wir konnten ihr Interesse für die PH Burgenland wecken.“